Mach das Beste aus deinem Leben

Motivation und Persönlichkeit

Erfolg ist machbar - Fotoquelle: StockUnlimited.com - 1704209
88

Seit zwei Wochen ist der Kurs Mach das Beste aus deinem Leben – Deine 5 Säulen des Erfolgs von Jan Reichenbach online. Im Interview gibt Reichenbach wieder, was die Herausforderungen sind, welche Erfahrungen und auch Fehler er gemacht hat, welches Equipment er nutzt, was total überraschend war, wie viel Geld und Zeit er bereits investiert hat inklusive Werbung und was bisher dabei rauskam und warum er das Kostenmodell überarbeitet hat und was er zukünftig anders machen will.

Inhalte Verbergen
1 Interview mit Jan Reichenbach und seinen 5 Kursen Mach das Beste aus deinem Leben

Interview mit Jan Reichenbach und seinen 5 Kursen Mach das Beste aus deinem Leben

Wie kam es zu diesen 5 Kursen Mach das Beste aus deinem Leben – Deine 5 Säulen des Erfolgs?

Jan Reichenbach: 2017 hatte ich mein erstes Buch „Meine 5 Säulen des Erfolgs“ veröffentlicht und das Erstellen hat mir eine Menge Spaß gemacht. Da ich selbst ein großer Nutzer von Udemy.com Kursen bin, habe ich mir gedacht, das kann ich auch. Als Basis habe ich dann mein Buch verwendet, jedoch unterscheidet sich der Kurs insofern, als dass es nicht um meine persönliche Entwicklung und Werdegang geht wie in meinem ersten Buch, sondern um die Persönlichkeitsentwicklung des Kursteilnehmers. D.h. die Sicht der Dinge ist komplett anders. Auch habe ich Teile weggelassen und Neues hinzugefügt.

Newsletter

Warum ist es jetzt Mach das Beste aus deinem Leben – Deine 5 Säulen des Erfolgs, nicht mehr nur 1 Kurs, sondern aufgeteilt in 5 Kurse?

Jan Reichenbach: Ich habe mit Freunden darüber gesprochen und mir das auch von anderen Dozenten und App-Entwicklern abgeguckt. Gerade als Newcomer ist es sehr schwierig gegen Etablierte und bereits Erfolgreiche zu bestehen bzw. überhaupt wahrgenommen zu werden. Dadurch verspreche ich mir langfristig mehr Einnahmen. Schließlich will ich ja damit meinen Lebensunterhalt verdienen. Ob es funktioniert, wird sich zeigen. Bin gerade dabei, den Kurs umzustellen bzw. zu splitten und umzusetzen. Dazu muss ich natürlich einige Videos neu drehen und bearbeiten.

Worum geht es in Ihren 5 Kursen Mach das Beste aus deinem Leben?

Jan Reichenbach: Ich vermittle in 5 Kursen Mach das Beste aus deinem Leben – Deine 5 Säulen des Erfolgs wie du ein ausgeglichenes und erfolgreiches Leben anhand deiner 5 Erfolgssäulen Gesundheit, Persönlichkeit, Menschen, Karriere und Finanzen. Jeder Säule ist ein separater Kurs gewidmet. Die 5 Kurse sind:

  1. Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit
  2. Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Persönlichkeit
  3. Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Menschen
  4. Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Karriere
  5. Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Finanzen

Können Sie uns einen Inhaltsüberblick zu Mach das Beste aus deinem Leben geben?

Kurs 1: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit

Jan Reichenbach: Warum die Säule Gesundheit am Wichtigsten ist und wie man jeden Tag etwas für seine Gesundheit tun kann, wie das geht und Alltagstauglich ist.

Mach das Beste aus deinem Leben - Die Säule Gesundheit
Jetzt kostenpflichtig einschreiben durch Klick aufs Bild!
Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit

Kurs 2: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Persönlichkeit

Jan Reichenbach: Wie du zu einer herausragenden Persönlichkeit wirst und deinen Charakter stärken und festigen kannst.

Mach das Beste aus deinem Leben - Die Säule Persönlichkeit
Jetzt kostenpflichtig einschreiben durch Klick aufs Bild!
Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Persönlichkeit

Kurs 3: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Menschen

Jan Reichenbach: Menschen um uns herum sind enorm wichtig, weil wir soziale Wesen sind. Woran erkennst du echte Freunde und wie lernst du Menschen kennen. Wie du zu einem Menschenfreund wirst.

Mach das Beste aus deinem Leben - Die Säule Menschen
Jetzt kostenpflichtig einschreiben durch Klick aufs Bild!
Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Menschen

Kurs 4: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Karriere

Jan Reichenbach: Karriere als Angestellter und/oder Selbstständiger und darüber hinaus. Was man heutzutage noch unter Karriere verstehen kann.

Mach das Beste aus deinem Leben - Die Säule Karriere
Jetzt kostenpflichtig einschreiben durch Klick aufs Bild!
Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Karriere

Kurs 5: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Finanzen

Jan Reichenbach: Wie man seine Finanzen besser im Griff hat und Vermögen aufbauen kann. Dazu gibt es noch Einkauf-Tipps und meine zehn Finanz-Regeln.

Mach das Beste aus deinem Leben - Die Säule Finanzen
Jetzt kostenpflichtig einschreiben durch Klick aufs Bild!
Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Finanzen

Warum sind Sie befähigt einen Motivationskurs abzuhalten? Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, kommen Sie doch aus der IT, richtig?

Jan Reichenbach: Ja, richtig ich bin studierter Wirtschaftsinformatiker und war fast 15 Jahre in der IT tätig sieht man von meiner Berufsausbildung zum Speditionskaufmann ab. Trotzdem oder gerade deswegen, beschäftige ich mich seit über 15 Jahren intensiv mit Motivation und Persönlichkeitsentwicklung sowohl beruflich und privat. Beruflich muss man beispielsweise als Applikationsbetreuer und -manager, Software-Tester, Test-Koordinator oder IT-Projektleiter hoch motiviert sein, da man sich intensiv damit beschäftigt, was falsch läuft bzw. wo die Bugs sind. Dazu benötigt es einen positiven Gegenpol und der ist in meinem Fall die Selbstmotivation gewesen. Als IT-Mensch neigt man nämlich sehr stark dazu, nur noch schwarz/weis zu denken, d.h. 1 oder 0. Außerdem muss man ja Menschen lenken und steuern und glauben Sie mir, wenn man nicht selbst an den guten Ausgang des Projektes (wie auch immer das aussieht) glaubt, warum sollten es dann die Team-Mitglieder tun. D.h. man muss mit gutem Beispiel vorangehen und Rückgrat haben, mit Niederlagen und Rückschlägen umgehen können. Privat bin ich Ehemann, Sohn meiner Eltern und Vater meiner Tochter. Eine Ehe hat nicht nur Rechte, sondern auch Pflichten. Es gibt Stress, Streitigkeiten und eben nicht nur Harmonie. Ein Kind aufzuziehen ist auch nicht immer einfach und angenehm. Und zudem ist meine Tochter jetzt in der Schule. Dafür möchte ich sie natürlich begeistern. Meine Eltern/Schwiegereltern sind jetzt im Unruhestand. Auch da ist es wichtig, die Eltern-Sohn-Enkelkind-Beziehung zu pflegen. All das bietet dieses Genre Motivation und Persönlichkeitsentwicklung an und deswegen meine ich, gut dafür geeignet zu sein.

Ist der Markt nicht bereits überschwemmt mit Ratgebern sowohl in Form von (Hör-)Büchern und Kursen?

Ratgeberliteratur und Kurse ohne Ende - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID: 1880201
Ratgeberliteratur und Kurse ohne Ende – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1880201

Jan Reichenbach: Ja und nein. Natürlich gibt es schon viel. Andererseits gibt es immer wieder Nischen und Themen, die spannend sind und eben noch nicht belegt bzw. in meinen Augen nicht gut belegt sind. Außerdem mangelt es mir nicht an Ideen und ich finde es super spannend in dem Genre Motivation und Persönlichkeitsentwicklung unterwegs zu sein.

Was war beim Kurs-Launch am Überraschendsten?

Jan Reichenbach: Meine Buchverkäufe sind plötzlich gestiegen. Vermutlich liegt das an einem Kurskommentar, wo ein Teilnehmer auf mein Buch „Meine 5 Säulen des Erfolgs“ aufmerksam gemacht hat.

Jetzt das Ebook Meine 5 Säulen des Erfolgs durch Klick auf das Cover bei Amazon bestellen!

q? encoding=UTF8&MarketPlace=DE&ASIN=B078WBY8YD&ServiceVersion=20070822&ID=AsinImage&WS=1&Format= SL250 &tag=lebenslange motivation - Mach das Beste aus deinem Lebenir?t=lebenslange motivation - Mach das Beste aus deinem Leben

Haben Sie es bereut, einen sicheren „9 to 5“ und gut bezahlten Job aufzugeben?

Jan Reichenbach: Nein. Natürlich ist der Verzicht auf ein sicheres Gehalt und den ganzen sozialen Absicherungen die damit verbunden sind wie z.B. Krankenkasse, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall etc. nicht leicht zu kompensieren. Ich gebe Ihnen Recht, es ist sehr herausfordernd ein lukratives Online-Business aufzubauen. Und klar, das hohe Risiko, welches ich damit eingehe und auch die Möglichkeit des Scheiterns sind mir bewusst. Ich nehme mir jetzt ein Jahr Zeit mein Business ausgiebig auf Tragfähigkeit zu testen. Wenn es bis dahin nicht klar ist, dass ich davon leben kann, muss ich mir wieder einen Angestelltenjob suchen. Insofern habe ich einen finanziellen Puffer für 1 Jahr. Ich nutze jetzt meine Chance und tue Alles dafür das es erfolgreich wird. Mehr habe ich nicht unter Kontrolle. Etwas Glück gehört natürlich auch dazu.

Buchautor und Kursersteller Jan Reichenbach
Buchautor und Kursersteller Jan Reichenbach

Herr Reichenbach, haben Sie keine Angst vor einer wirtschaftlichen Rezession, Handelskrieg oder Brexit?

Jan Reichenbach: Ganz im Gegenteil. Gerade in Krisenzeiten boomt dieses Genre Motivation und Persönlichkeitsentwicklung. Was natürlich schon sein kann, dass dann das Geld nicht mehr so locker bei den Menschen sitzt. Aber das ist reine Spekulation. Wenn man so denkt, darf man ja nie gründen. Ehrlich gesagt, sehe ich das relativ entspannt. Es gibt immer Gewinner oder Verlierer egal ob es nun wirtschaftlich super von statten geht oder eben nicht.

Welche Fehler haben Sie beim Veröffentlichen des Kurses gemacht?

Jan Reichenbach: Sehr viele! Andererseits komme ich ursprünglich aus der IT und da ist „Learning by doing“ der Normallfall. Zuerst habe ich versucht, Teile des Buches auf den Online-Video-Kurs zu übertragen. Das funktioniert nicht bzw. nur bedingt, denn das Medium Online-Video-Kurs ist ein anderes und unterliegt anderen Anforderungen als das Veröffentlichen eines Buches. Die Folge davon war, dass der Kurs im ersten Stadium zu umfangreich und auch zu lange von der Dauer her war. Der nächste Fehler war, dass ich zu viele Kurs-Tester hatte, die kein bzw. kaum Interesse an diesem Genre und vor allem meinem Inhalt hatten. Verstehen Sie mich bitte nicht falsch. Natürlich benötigt man auch fachfremde Tester, aber eher vor der Veröffentlichung des Kurses, nicht jedoch, wenn er bereits LIVE ist. Weiter habe ich den Preis zuerst mit 199,99 € für 3,5 Stunden Dauer etwas zu hoch angesetzt. Auch war es ein Fehler am ersten Tag 75% und am nächsten Tag 90% Rabatt zu gewähren.

Jetzt für den Kurs 1: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit kostenlos einschreiben!

Haben Sie Werbung geschalten?

Jan Reichenbach: Ja. Meine erste Facebook-Kampagne lief aus oben genannten Gründen deswegen auch ins Leere und das dafür investierte Geld ist jetzt Pfutsch. Zudem hatte ich Countdowns (31 Tage 75% bzw. 90% Rabatt auf meinen Kurs Mach das Beste aus deinem Leben) auf meinen Blogs, um künstlichen Druck zu erzeugen, damit Menschen meinen Kurs kaufen. Diese sind aber jetzt erstmals weg. Die nächste große Werbeaktion gibt es dann ab dem Black Friday, dem 29.11.2019 für eine Woche. Gerne würde ich sofort mehr Geld in die Hand für Marketing und Werbung nehmen. Aber als Existenzgründer ist mein Budget sehr stark begrenzt. Dadurch wird man aber sehr schnell kreativ – zwangsläufig.

Können Sie schon Etwas zu den Zahlen bzw. Verkäufen sagen?

Mach das Beste aus deinem Leben - Verkaufszahlen - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID:  1927460
Mach das Beste aus deinem Leben – Verkaufszahlen – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1927460

Jan Reichenbach: Nur soviel, dass es der Zeit noch ein Draufzahlgeschäft ist. D.h. ich bin noch in den roten Zahlen. Andererseits bin ich erst seit Oktober in Vollzeit selbstständig und der erste Kurs ist schon seit 2 Wochen bei Udemy LIVE. Insofern bin ich sehr zufrieden mit mir selbst und wie es insgesamt damit verläuft. Bitte geben Sie mir ein wenig Zeit, bis das Ganze ins Rollen kommt. Stand heute früh waren 28 Teilnehmer beim Kurs Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit eingeschrieben. Frühestens Ende des Jahres sind erste Tendenzen zu sehen. Natürlich bin ich nicht so naiv zu glauben, von einem Kurs meinen Lebensunterhalt bestreiten zu können. Dazu benötigt es mehrere gut gehende Kurse. Bei der Plattform Udemy geht es nur über Masse. Es herrscht ein enorm hoher Preisdruck durch die ständigen Rabattaktionen und auch den bereits vielen vorhandenen Kursen. Auch muss ich im Normalfall 50% meiner Einnahmen an Udemy abgeben und dann kommt noch das Finanzamt.

Welches Equipment nutzen Sie?

Jan Reichenbach: Als Existenzgründer, nutze ich derzeit mein 6 Jahre altes Notebook, eine Standard-HD-Web-Cam, ein Podcast Mikrofon, eine Green-Box, zwei Videoleuchten und die kostenpflichtige Präsentationssoftware Microsoft Power Point, die Video-Software Camtasia (Screencasts), Doodly (Explainer Videos) und InVideo (Intros und Outros). Sollte ich mehr Einnahmen haben, investiere ich natürlich in mein Equipment wie bessere Beleuchtung, neuer Rechner (schnelleres Rendern ist damit möglich), 4K Videokamera, professionelle Richtmikrofone usw.

Warum drehen Sie im Stehen in Ihrem Arbeitszimmer?

Jan Reichenbach: Weil das für mich persönlich besser ist. Da bin ich aktiver und hantiere auch mit Händen. Aber das ist natürlich Geschmackssache. Außerdem ist es aus gesundheitlichen Gründen für meinen Rücken besser, sowohl stehend und sitzend abwechselnd zu arbeiten.

Herr Reichenbach, was wollen Sie in Zukunft anders und besser machen?

Qualität statt Quantität - Übung macht den Meister - Fotoquelle: StockUnlimited.com - ID:  1678695
Qualität statt Quantität – Übung macht den Meister – Fotoquelle: StockUnlimited.com – ID: 1678695

Jan Reichenbach: Ich werde mir noch mehr Zeit für jeden einzelnen Kurs nehmen. Qualität vor Quantität. Auch werde ich mehr im Vollformat (Bildschirm) drehen und weniger Power Point Folien und mich (Kopf und Oberkörper) eingeblendet nutzen. Zudem werde ich zukünftig auch Mind Maps nutzen. Das nehme ich aus der ersten Feedback-Runde mit, dass die Kursteilnehmer Abwechslung bei der Präsentation der Inhalte wollen. Auch möchte ich mit dem Drehort ein wenig experimentieren. Aber ein Schritt nach dem Anderen.

Vielen Dank Herr Reichenbach für Ihre Zeit und die Einblicke in Ihr Online-Business und den Kurs Mach das Beste aus deinem Leben!

Jetzt für den Kurs 1: Mach das Beste aus deinem Leben – Die Säule Gesundheit kostenlos einschreiben!